ER:füllt mit dem Willen Gottes (Kol. 1,9-14) – Johan Hong

Gott wünscht sich, dass wir uns verändern. Doch er will nicht, dass dein Äußeres sich verändert, er will nicht in erster Linie, dass deine Umstände sich verändern, dass du einen besseren Lifestyle hast, usw. Sondern Gott will, dass sich dein ganzes Sein sich verändert, die Art wie du denkst, wie du fühlst und wie du handelst. Und zu Anfang des Kolosserbriefes sehen wir, wie Paulus genau darum betet. Doch wie genau geschieht Veränderung und was genau verändert sich?