Hauskreise

Christsein im Alltag

Die ersten Christen trafen sich nicht nur in größeren Gottesdiensten, sondern parallel dazu auch in kleineren Gruppen in verschiedenen Privathäusern. Besonders in diesem Rahmen war es möglich, sich gegenseitig im Glauben und im Alltagsleben zu unterstützen.

Nach diesem Vorbild treffen wir uns als Arche Jugend während der Woche in elf Hauskreisen (Kleingruppen) in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs und Umgebung. Wir lesen gemeinsam in der Bibel und sprechen über Glaubensfragen, beten zusammen und tauschen uns über das persönliche Leben aus. Der Hauskreis dient dazu, um Begabungen zu entfalten und zu fördern. Tiefe Freundschaften entstehen und wir unterstützen einander, Jesus besser kennenzulernen und von ganzem Herzen für Ihn zu leben. Außerdem starten wir gemeinsame Aktionen – kurz gesagt: wir leben Familie.