Happy New Year!

Hey Arche Jugend & Friends,

ein frohes und gesegnetes neues Jahr euch allen! Viele haben mit ihren Familien und Freunden den Jahreswechsel gefeiert, während ca. 130 Leute auf der Silvesterfreizeit am Plöner See dabei waren. An dieser Stelle nochmal ein großes DANKESCHÖN an alle, die zum Gelingen beigetragen haben, denn es war eine ausgesprochen gesegnete Freizeit.

Am Samstag, 07.01.2023, startet unser erster Jugendgottesdienst traditionell mit einer Message zu unserer Jahreslosung. Die lautet für 2023: „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln“ (Psalm 23,1).

Um 18 Uhr wollen wir in der Sakristei mit Gebet beginnen, wozu ihr alle eingeladen seid.

Wir freuen uns auf euch!
Andy & das Jugendteam

Hier geht es zum Livestream:

Ehe – ein Gedanke Gottes | Lissi & Niklas Meyer

Ein Mann + eine Frau = ein Leben lang. Das ist es, was die Ehe ausmacht. Gott ist der Erfinder der Ehe und hat damit Gutes für dich und mich im Sinn. Doch was sagt Gott zu dem Thema? Was ist Ehe überhaupt? Was ist der Fokus? Gibt es verschiedene Rollen? Was denkt Gott zum Thema Sex und wie können wir eine Ehe mit dem Evangelium im Zentrum führen? Diese Fragen und noch mehr versuchen wir in diesem Vortrag zu beantworten. Wenn du Interesse hast, hör gern rein!

Hier die PDF zum Vortrag: Ehe – ein Gedanke Gottes

Kinder Gottes oder des Teufels? | Johannes 8,37-59 | Julian Thieswald

Wir alle kennen sie: Menschen, die zu stolz sind, sich ihre Fehler einzugestehen. Sie denken, alles im Griff zu haben, und blenden ihr Versagen einfach aus. Ob als nerviger Klassenkamerad, unbelehrbarer Arbeitskollege oder als unaufhörlich redender Onkel – solche Leute sind uns unsympathisch. Der Haken an der Sache: Bei einer wirklich wichtigen Sache handeln wir genauso: Wir gestehen uns unser größtes Problem nicht ein. Wenn du aber bereit bist, dich mit diesem Fehler zu befassen, kann dir geholfen werden. Was dein Fehler ist und wie die Lösung aussieht, erfährst du in der Predigt.

AMATEURABEND 2022 | 26.11., 19:00 Uhr

Es ist der christliche Talentwettbewerb in Hamburg! Music, Dance, Performance, Instrumentals, Voices, Theatre, Pantomime, Poetry, Media – gemeinsam wollen wir Gott mit unseren Talenten die Ehre geben!

Die Message hielt Pastor Andy Mertin zum Thema: Sehnsucht nach Frieden. Die Welt sehnt sich nach Frieden! Nicht nur in der Ukraine, sondern an so vielen Orten dieser Welt tobt Krieg. Es herrschen Hass und Ungerechtigkeit. Die Politiker und Machthaber sind überfordert, einen echten Frieden zu bewerkstelligen. Dazu haben so viele Menschen noch mit den Konflikten in ihrem Umfeld zu kämpfen und der Unruhe, dem Unfrieden in ihrem Inneren, in ihrer Seele. Mediatoren, Ärzte, Therapeuten und Medikamente kommen an ihre Grenzen. Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit werden wir aber daran erinnert, dass die Lösung – die Erlösung, echter Friede ein Geschenk des Himmels ist.

Ertappt beim Ehebruch | Johannes 8,2-11 | Andy Mertin

„Ertappt beim Ehebruch“, so lautet das Thema. Jesus wurde einmal mit einer Ehebrecherin konfrontiert, die auf frischer Tat ertappt wurde, und sollte ein Urteil über sie fällen. Man wollte sie steinigen, aber Jesus reagierte mit Liebe und Barmherzigkeit. Seine Antwort an die Ankläger ist legendär: „Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.“ Die Frau wurde freigesprochen! Gottes Gnade gilt auch uns heute, die wir mit unserer Schuld zu Ihm kommen und wir dürfen Vergebung erfahren. Aber Gott fordert auch von uns, Seine Gebote zu befolgen und ein reines Leben zu führen. Wie sieht dein Leben aus?

Hier die PDF zur Predigt: Ertappt beim Ehebruch

Durst und das lebendige Wasser | Johannes 7, 31-53 | Niklas Meyer

Kennst du nicht auch dieses Gefühl der Leere tief in dir? Meistens schaffst du es ganz gut, mit all dem, was du in deinem Leben machst, dieses Gefühl zu übertönen, zu überdecken. Doch dann gibt es immer wieder diese Momente, in denen du merkst, dass je mehr du nach wahrer, tiefer Freude suchst, desto mehr zerrinnt dir alles zwischen den Fingern. Jesus spricht heute brandaktuell in dein Leben und das, obwohl Er vor 2000 Jahren gelebt hat. Er verspricht dir, dass der Durst deiner Seele wirklich gestillt wird, wenn du nur zu IHM kommst, glaubst und dich satt trinkst! Na, Lust mehr zu erfahren? Dann hör dir diese Message an!

Hier die PDF zur Predigt: Durst und das lebendige Wasser

In Gottes Dimensionen denken | Johannes 7,1-30 | Nathanael Girges

In der Zeit vom Laubhüttenfest kamen viele Menschen mit ihren Gedanken zu Jesus und schlugen Ihm ihre Ideen vor, verurteilten Ihn oder projizierten ihre Erwartungen auf Ihn. Die Art und Weise, wie Jesus darauf reagiert, hilft uns auch heute noch, mit unseren Herausforderungen, Wartezeiten und Erwartungen umzugehen. In dieser Predigt von Nathanael geht es genau darum und du kannst hören, was Synapsen, der Dschungel und das Laubhüttenfest mit deinem Herzen und mit deinen Gedanken zu tun haben und wie du dich neu auf Jesus ausrichten kannst.

Hier die PDF zur Predigt: In Gottes Dimensionen denken

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen