Jugendgottesdienst | samstags, 19:00 Uhr

Hey Arche Jugend & Friends,

wir laden euch herzlich zu unserem Jugendabend ein: samstags, 19:00 Uhr in der Arche Gemeinde oder via Livestream.

Ihr seid neu in der Arche und würdet gern „offiziell“ Teil der Jugend werden? Meldet euch gern bei unserem Pastor Andy Mertin: andy.mertin@arche-gemeinde.de. Per E-Mail bekommt ihr regelmäßige Infos rund um die Gottesdienste, Hauskreise, Freizeiten und weitere besondere Aktionen.

Solltet ihr Gebet und Seelsorge wünschen, sind Andy und das Jugendteam ebenfalls Ansprechpartner für euch 🙂 God bless!

Hier geht es zum Livestream:

EASTER CELEBRATION | Der Petrus Report | Andy Mertin

Das größte Fest für Christen sind die Ostertage und man denkt an das Leiden und Sterben von Jesus, dem Sohn Gottes und dann natürlich an Seine Auferstehung. Jesus lebt und das feiern wir mit großer Freude und Begeisterung und drücken dies in unseren Songs aus. Bei unserer EASTER CELEBRATION gab es aber auch eine Message – der „Petrus Report“.

Einer der besonderen Freunde von Jesus war sein Jünger Petrus, der rund um das österliche Geschehen sehr herausgefordert war und kläglich versagte und Jesus verleugnete. Aber Gott veränderte ihn und aus einem ängstlichen Feigling wurde ein mutiger Apostel, der die Welt veränderte. Gleiches dürfen auch wir erleben.

Hier die PDF zur Predigt: Der Petrus Report

Mentoring – Jünger machen, wie Jesus es tat… | Matthäus 28, 18-20 | Niklas Meyer

Mentoring. Ein aktuelles, populäres Thema unserer Zeit.
Doch was sagt die Bibel dazu und wie sieht Mentoring im Kontext der Gemeinde aus? Was ist die biblische Grundlage von Mentoring? Und wie kann es praktisch aussehen? Welche Prinzipien der Bibel helfen uns dabei?
Auch Niklas durfte schon den großen Segen von Mentoring in seinem eigenen Leben erfahren.  Wenn du interessiert bist und mehr wissen willst, dann hör dir diese Predigt an!

Hier die PDF zur Predigt: Mentoring – Jünger machen, wie Jesus es tat…

Meine Geschichte mit Jesus | Wolfgang Wegert

Pastor Wolfgang Wegert, der seinerzeit als Teenager die Jugendgruppe der Arche ins Leben gerufen hatte, erzählt aus seinem Leben und Dienst für Jesus. Angefangen von seiner Bekehrung, über die Berufung bis hin zu besonderen Erlebnissen in seinem langjährigen Dienst als Pastor und Evangelist in der Arche, u.a. in der Ukraine und in Russland. Aber er berichtet auch davon, auf welche Weise sein Glaube geprägt wurde und was ihm dabei wichtig ist.

 

Ich folge Jesus nach – und jetzt? | Johannes 8,1-12 | Nathanael Girges

Zum Ende unserer praktischen Reihe über das Thema Jüngerschaft geht Nathanael in dieser Predigt darauf ein, was die Nachfolge für uns verändert. Was macht Jesus für einen Unterschied in Bezug auf unsere Ewigkeit, unsere Freude und unsere Identität? Doch auch wenn du Jesus noch nicht nachfolgst, wirst du sicherlich vieles aus dieser Predigt mitnehmen können. Sei gesegnet!

Hier die PDF zur Predigt: Ich folge Jesus nach – und jetzt?

Wo ist dein Schatz? | Matthäus 6,19-24 | Daniel Rosenberg

Wer hat nicht schon alles vom Reichtum und dem großen Geld geträumt? Doch was, wenn du das besitzt, was du schon immer so sehnsüchtig wolltest? Bist du dann zufrieden? Ist es nicht viel mehr so, dass wir nach mehr und mehr streben? Jesus sagte, dass wir nur einem Herrn dienen können: Entweder Gott oder dem Geld – beides geht nicht. Jesus warnt uns vor jeglicher Habsucht, damit wir den Blick von Gott nicht abwenden. Ist es nicht auch das, was wir uns als Christen wünschen? Wir wollen ungetrübt Gott vertrauen und glauben doch daran, dass Er uns mit all dem versorgen wird, was wir brauchen…

Es kostet nichts und doch alles! | Andy Mertin

Ein Nachfolger von Jesus zu werden, kostet nichts und doch kostet es alles! Viele Menschen nennen sich Christen, sind es aber nur dem Namen und der Tradition nach. Wenn man den Sohn Gottes persönlich erlebt hat, dann ist es eine Herzensbeziehung. Man folgt Jesus ganz entschieden nach und ist sogar bereit, für seinen Glauben Nachteile in Kauf zu nehmen. Einige lassen auch ihr Leben als Märtyrer. Deshalb sollte man unbedingt vorher die Kosten überschlagen. Dazu mehr in der Predigt: „Es kostet nichts und doch alles!“

Hier die PDF zur Predigt: Es kostet nichts und doch alles!

 

Mit dem Evangelium die Welt erobern | Andy Mertin

Die Welt ist erfüllt von Hass und Streit, von schrecklichen Konflikten. Letztlich ist es ein geistlicher Krieg zwischen Gut und Böse, zwischen Licht und Finsternis, der unter allen Menschen auf der ganzen Welt tobt. Christen haben den Auftrag bekommen, sich gegen das Böse zu stellen und die beste Nachricht der Welt von Jesus zu allen Völkern zu bringen. Es ist eine Botschaft des Friedens und der Liebe Gottes. Damit Christen in diesem Kampf bestehen können, hat Gott ihnen geistliche Waffen und die Kraft des Heiligen Geistes gegeben. Der Sieg ist in jedem Fall garantiert. Dazu die Predigt unter der Überschrift: „Mit dem Evangelium die Welt erobern“.

Hier die PDF zur Predigt: Mit dem Evangelium die Welt erobern

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen