Schlagwort-Archive: Lobpreis

Lobpreis am Amateurabend 2013

Talentwettbewerb für christliche Nachwuchskünstler

Am 23.11 um 19:00 startet der Amateurabend und neben tollen Beiträgen und einer ansprechenden Predigt von Andy wollen wir auch zusammen mit Lobpreis unseren Gott loben.

Damit ihr euch die Lieder schon vorher anhören und die Texte verinnerlichen könnt, möchte ich euch jetzt schon die Lieder mitteilen, die wir dieses Jahr singen werden:

  • 10,000 Reasons (Matt Redman)
    [iframe src=”https://embed.spotify.com/?uri=spotify:track:7E9PBnaNPPLWFfbxR4O5Mp” height=”80″ width=”300″ frameborder=”0″]
  • Alive (Hillsong Y+F)
    [iframe src=”https://embed.spotify.com/?uri=spotify:track:0SmgCz5PpxHigrRD9ziZlM” height=”80″ width=”300″ frameborder=”0″]
  • Du machst alles neu (Jonathan Meyer)
    [iframe src=”https://w.soundcloud.com/player/?url=https%3A//api.soundcloud.com/tracks/118218079%3Fsecret_token%3Ds-8XzHp” height=”80″ width=”300″ frameborder=”no” scrolling=”no”]
  • Cornerstone (Hillsong LIVE)
    [iframe src=”https://embed.spotify.com/?uri=spotify:track:5e3TLEfkJ1dkaiSzfYBBdp” height=”80″ width=”300″ frameborder=”0″]
  • Scandal of Grace (Hillsong United)
    [iframe src=”https://embed.spotify.com/?uri=spotify:track:4S9DDPXPK1F4YHLVFyIZm2″ height=”80″ width=”300″ frameborder=”0″]
  • Mein Erlöser liebt mich sehr
    (Original: My Redeemer’s Love – Sovereign Grace Music)
    [iframe src=”https://embed.spotify.com/?uri=spotify:track:5AhfCVXcJWnXxxDhWAr7iz” height=”80″ width=”300″ frameborder=”0″]

Ich freue mich auf einen unvergesslichen Abend, an dem wir JESUS, mit all den Gaben die er uns geschenkt, hat erheben können!

Neue Lieder

Ob wir nun wirklich neue Lieder lernen oder alte Lieder wieder neu lernen – lasst uns immer dem Gebot der Bibel folgen, das uns der Psalmschreiber (und damit Gott selbst) gibt:

1 Singt dem Herrn ein neues Lied! Alle Länder der Erde, singt zur Ehre des Herrn! 2 Singt für den Herrn und preist seinen Namen, verkündet Tag für Tag, dass er uns Rettung schenkt! 3 Erzählt unter den Nationen von seiner Herrlichkeit, unter allen Völkern von seinen Wundern! (Ps 96,1–3)

Ein paar kurze Feststellungen / Kommentare:

  • »Neues Lied« heißt von Neuem, heißt, dass wir immer wieder neu mit ganzem Herzen dahinterstehen sollen, was wir singen.
  • »Alle Länder« heißt einerseits, dass wir uns freuen dürfen auch in anderen Sprachen und mit »Ausländern« zusammen Lobpreis machen zu dürfen.
    Darüber hinaus geht es aber auch darum, dass wir »Tag für Tag« verkünden, »dass er uns Rettung schenkt«, damit wir letztlich aus allen Völkern gemeinsam vor Gott stehen.
  • Das ist dem Psalmisten noch nicht deutlich genug. Darum Vers 3: Singt von den Wundern Gottes, damit Er geehrt wird – und eben auch damit Er aus allen Völkern angebetet wird.
  • Das heißt: Eine Sehnsucht  nach Lobpreis ohne ein Verlangen Mission ist unecht. Desiring God formuliert das so: »Missions exist because worship doesn’t« (Dt.: Es gibt Mission, weil es noch an Anbetung fehlt).

»Neue« Lieder in unserer Jugend

Wer bis hierher gelesen hat, hat nun das Privileg auf einen oder alle der folgenden Links klicken zu dürfen. Dort sind insbesondere die Songs »In Tenderness« (von Citizens) und »Amazing Grace« (ebenfalls Citizens) sowie ein Arrangement von »In Christ« (Dt.: In Christus) zu finden.

http://marshill.com/music/albums/already-not-yet (Citizens)
http://marshill.com/music/albums/asaphs-arrows

Schaut mal rein, genießt es und lernt die Lieder. 🙂
Und dann singen wir dem Herrn beständig ein neues Lied – und am Samstag zusammen! Bis dahin!