ER:füllt um zu dienen (Kol. 1,24-29) – Christian Horn

Jesus Christus hat für deine Errettung gelitten, sein Blut floss zum Preis für deine Schuld. Im Glauben kannst du dich ewig auf dieses feste Fundament stellen. Doch dein Herr hat für noch mehr bezahlt: für ein fruchtbares Leben hier und jetzt in seiner Auferstehungskraft – Christus in dir! Wie kann also Christus in mir Gestalt annehmen? Wie lebe ich ein kraftvolles, effektives und fruchtbares Leben für den Herrn? Und welche Rolle spielen die „Leiden des Christus“ dabei? Ein Herz, das sich von den felsenfesten Wahrheiten unserer neuen Identität füllen lässt, das stellt sich Jesus gerne zur Verfügung – auch im Leid.