Frühjahrsfreizeit Sylt 2012 :) – „Ein unfassbares Wochenende“

Mann und Frau sind absolut gleichwertig, allerdings in ihrem Wesen grundverschieden. Die Unterschiedlichkeit, die vielen Ehepaaren im Alltag auch mal Schwierigkeiten bereitet, ist kein Zufall, sondern wurde bewusst von Gott geschaffen. Doch was genau hat er sich dabei gedacht? Warum unterscheiden sich Männer und Frauen derart voneinander, dass sie z.B. allein schon von ihrer Denkweise her so verschieden sind, wie Fußball und Shoppen? 😉
Auf der diesjährigen Frühjahrsfreizeit in Hörnum auf Sylt beschäftigten wir uns als Jugend in den Andachten und Gruppenarbeiten mit dem Thema: Mann sein / Frau sein – aber wie? Wir konzentrierten uns darauf, was die Bibel darüber sagt, wie Gott die beiden verschiedenen Geschlechter auf ihre Weise gebrauchen möchte, was ihre Aufgaben sind und wie wir ihm mit unserem Leben alle Ehre geben können.
Während der sehr gesegneten Sessions mit Andachten und Lobpreiszeiten wurden viele der 110 Teilnehmer tief angesprochen und bekamen neue Impulse für ihr Leben.
Zudem hatten wir als Gruppe sehr viel Spaß. Bereits die fröhliche Hinfahrt mit der Bahn von Hamburg nach Westerland war lustig und sicher nicht sehr angenehm für weitere Reisende, die sich eine ruhige Fahrt erhofft hatten, doch sie bot bereits eine gute Möglichkeit sich besser kennen zu lernen 🙂
Auf der Insel wurde die Gemeinschaft dann immer intensiver, sodass sich auch die Neuen schnell nicht mehr fremd in der großen Gruppe fühlten. Wie gut die Gemeinschaft tatsächlich war, konnten wir dann bei der Rallye durch Hörnum und bei einer nächtlichen Verfolgungsjagd durch die Dünen am Strand entlang beweisen. Jedoch gab es neben den actionreichen Ereignissen auch Zeit zum Entspannen. Wir genossen das unerwartet schöne Wetter und sonnten uns in den Strandkörben, während es sogar ein paar Mutige gab, die sich in die kalten Wellen der Nordsee wagten.
Es war ein wirklich „unfassbar schönes“ Wochenende und ein kleiner Vorgeschmack auf die zweiwöchige Sommerfreizeit in Norwegen, auf die wir uns schon jetzt sehr freuen! 🙂

Schreibe einen Kommentar